Microsofts Patchday im Mai 2022

Microsoft rollte wie immer am Dienstagabend zum Mai-Patchday 2022 seine kumulativen Updates aus. Damit werden in Windows 10 und Windows 11 wieder Sicherheitslücken geschlossen und auch Fehler beseitigt. Größere Änderungen gab es bei den Betriebssystemen nicht. Unter Windows 11 wurde das Problem des Bildschirmflackerns im abgesicherten Modus beseitigt. Außerdem wurden Weiterlesen…

Emotet infiziert erneut Windows-Rechner

Die bekannte Phishing-Schadsoftware Emotet weitet nach Beseitigung eines Fehlers, der eine Infektion angegriffener PCs verhinderte, inzwischen seine Angriffe weltweit wieder aus. Von den Sicherheitsforschern von Cryptolaemus kommt die Erkenntnis, dass der Anhang der letzten Emotet-Phishing-Mails fehlerhaft war und deshalb das Öffnen der verseuchten Anhänge nicht zu einer Infektion mit Schadcode Weiterlesen…

Von KA, vor

Gestern war der April-Patchday 2022 bei Microsoft

Zum gestrigen Patchday im April 2022 hat Microsoft wichtige Sicherheitsupdates für Windows, Office und andere Softwareprodukte veröffentlicht. Zu diesen Updates gehören im April Verbesserungen der Sicherheit bei der Nutzung von Windows 11, Windows 10, Excel, .NET Framework, Dynamics, Edge, Visual Studio und diversen anderen Windows-Komponenten. Benutzer, die das automatische Update Weiterlesen…

Von KA, vor

Microsoft bringt Windows Autopatch für Unternehmen

Für seine Unternehmenskunden hat Microsoft einen automatischen Windows- und Office-Software-Update-Service angekündigt, der in Zukunft den Patch Tuesday ablösen soll. Microsoft stellt bald Windows Autopatch für seine Business-Kunden mit E3- und Aufwärtsverträgen zur Verfügung. Windows Autopatch kommt im Juli 2022 auf den Markt kommen, bestätigt Microsoft in seiner FAQ. Der verwaltete Dienst soll Weiterlesen…

Von KA, vor

Windows11-Update beseitigt Probleme mit Kaspersky-Antivirensoftware

Für Teilnehmer am Insider-Programm in den Beta- und Release Preview Channels steht eine neue Version von Windows 11 zum Download bereit. Die Build 22000.348 beseitigt ein bekanntes Problem, welchs bewirkt, dass sich bestimmte Apps wie beispielsweise die Antivirensoftware von Kaspersky nicht mehr öffnen lassen. Schon wieder Probleme mit einem Patch Weiterlesen…

Von KA, vor

Adobe-Updates außer der Reihe

Nutzer von Adobe-Software sollten aus Sicherheitsgründen jetzt darauf achten, dass auf ihren PCs auch die aktuellsten Versionen der Programme installiert sind, denn Adobe veröffentlichte gerade neue Patches für Bridge, Captivate, Media Encoder, Photoshop und XMP Toolkit SDK. Die Bedrohung durch die meisten damit beseitigten Sicherheitslücken stufte der Hersteller als “kritisch” Weiterlesen…

Von KA, vor

Die nächste PrintNightmare-Lücke

Vorgestern patchte Microsoft mit den Patchday-Updates auch erneut die sogenannte PrintNightmare-Sicherheitslücke in Windows-Systemen. Und schon demonstriert der Sicherheitsforscher Benjamin Delpy eine neue Methode, wie Angreifer Windows über eine Schwachstelle in der Druckerverwaltung angreifen könnten. BleepingComputer hat das überprüft und bestätigt. Bisher gibt es noch keinen Patch dagegen, so dass sich Weiterlesen…

Von KA, vor